Arbeitseinsatz Bächel

Trotz Corona liessen wir uns nicht verdriessen und halfen auch dieses Jahr, den Bächel wieder auf Vordermann zu bringen. Ganz corona-konform einzeln oder in Kleinstgruppen galt es, Gehölze und Büsche zurückzuschneiden und die Überreste der Winterstürme zu beseitigen. Schon bald türmten sich an verschiedenen Orten Asthaufen, die als Unterschlupf für viele Kleintiere von grosser Wichtigkeit sind. Nebst HelferInnen des NVVU unterstützten uns auch Schüler, die dank der Sackgeldbörse ihren Kontostand auf sinnvolle Weise aufbessern konnten. Zwischendurch erholten wir uns beim Znüni oder Zvieri und genossen die Spezialitäten, die Fredy direkt aus seinem Geschäft mitgebracht hatte. Vielen Dank dafür und auch vielen Dank den tatkräftigen HelferInnen, die sich von der eher kühlen Witterung nicht abhalten liessen.


Keiner zu jung, um tatkräftig mitzuhelfen!
Asthaufen als Unterschlupf für viele Tiere

29 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen