Der Botanikspaziergang konnte bei bestem Wetter durchgeführt werden!

Aktualisiert: 21. Juni 2021

Gemeinsam erkundeten wir die Pflanzenvielfalt entlang des Weges via Chräjerain, Rebacher und Forchhübel auf die Hochwacht. Da und dort vertieften wir ein paar botanische und naturkundliche Themen und wir meisterten sogar eine systematische Pflanzenbestimmung mittels Bestimmungsschlüssel. Besonders freute uns die Entdeckung eines Roten Waldvögeleins (Cephalanthera rubra) auf dem Forchhübel!


 

36 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen